Wolfgang Lüttgens

 

* 1957, lebt und arbeitet in Köln. Studium 1979 - 1980 Kunst- und Sozialwissenschaften an der GH Duisburg // 1980 -1986 FH Design Aachen (Malerei / Zeichnung / Fotografie). Einzel- (E) / Gruppenausstellungen (G) u. Projekte (Auswahl) 2013 Raumteiler, krause kunst raum, Köln (E )// Dialog, KARO Kunst, Essen (mit Thomas Kemper) (E) // Wahlverwandtschaften, Städtische Galerie Villa Zanders, Bergisch Gladbach (G) (Kat.) // 2011 range,Japanisches Kulturinstitut, Köln (Dialogausstellung) (E) Kat. // wiedersehen, Kunstverein Bochum, Haus Kemnade (G) // 2009 VON INNEN UND AUSSEN, Epsonkunstbetrieb, Düsseldorf (E) // 2008 VIEW,  art in residence project at the bluecoat, Liverpool (E) // Große Kunstausstellung NRW, Düsseldorf (G) (Kat.) // „...darf es etwas weniger sein?", pp projects, Hamburg (G) // Multiple Manipulationen, Halle 10, CAP-Cologne e.V., Köln (G) // 2007 Die Gesänge, Kunstverein Bochum (E) // Kisten + Kästen, BIS, altes Museum, Mönchengladbach  (G) // 2006 Brühler Kunstverein (E) // 2005 C'est une rose, Vitrine Paulin (Organisé par Cent lieux d'art), F. Solre le Chateau  (E) (Kat.) //  20x20, Kunstverein Region Heinsberg (G) (Kat.) // was bleibt, Rathaus Puhlheim (E) // 2003 Raum für Kunst, Elisengalerie, Aachen (Kat.) // Collaboration, Liverpool // u.v.a.m